...

Warum brauchen Sie einen Router mit USB

Mit der zunehmenden Verbreitung von Geräten in jedem Haushalt, in jeder Familie, wird die Anzahl der Kabel bereits in Dutzenden gemessen. Doch seit einigen Jahren geht ihre Zahl allmählich zurück, dank Geräten wie usb-router, kabellose Ladegeräte, kabellose Kopfhörer und vieles mehr.

Lassen Sie uns über einen WLAN-Router mit USB sprechen und entscheiden, wie notwendig er heute ist und ob er einen herkömmlichen Router, an den das Internet über ein klassisches LAN-Kabel angeschlossen ist, vollständig ersetzen kann.

Warum brauchen Sie einen Router mit USB-Anschluss?

In der Regel erfüllt ein solcher Router 3 Funktionen:

  1. Zur Verbindung mit dem mobilen Internet (drahtlos),
  2. So schließen Sie eine physische externe Festplatte an,
  3. So schließen Sie einen Netzwerkdrucker an.

Gehen wir auf jeden dieser Punkte näher ein.

3G/4G oder 5G mobile Internetverbindung

Eine der Hauptfunktionen eines solchen Routers ist die Verbindung mit dem mobilen Internet. Diese Funktion ist sehr wichtig für:

  • diejenigen, die keinen hochwertigen herkömmlichen kabelgebundenen Internetanbieter in der Nähe haben,
  • Menschen in Dörfern und Kleinstädten, in denen der Mobiltelefondienst erreicht wurde,
  • für diejenigen, die auf Reisen sind, aber in Kontakt bleiben wollen,
  • für diejenigen, die die Verwendung von Kabeln auf ein Minimum reduzieren wollen.

Warum brauchen Sie einen Router mit USB

Um ein Mobiltelefon mit Ihrem Router zu verbinden, benötigen Sie ein Modem, das Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter kaufen oder mieten können. Normalerweise hat ein solches 4G-Modem eine USB-Buchse, die perfekt zum Router passt. Die Einstellungen sind in der Regel standardmäßig festgelegt.

Anschließen eines externen Festplattenlaufwerks

Eine der besten Verwendungsmöglichkeiten für einen USB-Router ist die Verwendung als gemeinsam genutzte Ressource in einem Netzwerk, die von mehreren Benutzern genutzt werden kann. Wie funktioniert das? Sie schließen eine Festplatte an den Router an, nehmen ein paar kleine Anpassungen vor, und schon sind Sie fertig. Sie haben einen Platz zum Speichern von Dateien, Filmen, Musik und anderen Dingen mit Netzwerk- und Wifi-Freigabe.

Warum brauchen Sie einen Router mit USB

Anschließen eines Druckers

Ein letzter großer Vorteil eines USB-Routers ist die Möglichkeit, einen Netzwerkdrucker anzuschließen, der über WLAN zugänglich ist. Dies ist sehr nützlich für kleine Büros oder Wohnungen, in denen Sie von Zeit zu Zeit einige Dokumente drucken müssen.

Warum brauchen Sie einen Router mit USB

Wie wähle ich einen USB-Router aus?

Zunächst ist es wichtig, dass Sie feststellen, ob Sie wirklich einen brauchen. Schließlich lässt sich das Problem oft einfach dadurch lösen, dass man ein 3G-Modem an einen Laptop anschließt oder Dateien auf einem PC für alle zugänglich macht.

Wenn Sie einen solchen Router benötigen, müssen Sie entscheiden, wie viel Geld Sie dafür auszugeben bereit sind. Ich empfehle, mindestens $$100 für einen solchen Kauf einzuplanen. Schließlich handelt es sich um ein Gerät, das Ihnen die nächsten 5-6 Jahre dienen wird, also muss es ziemlich teuer und zuverlässig sein, kein chinesischer Schrott.

Schließlich die Marke. Es ist wichtig, nicht zu knausern und keine Billigmarken zu kaufen. Die guten Marken sind meiner Meinung nach:

  • Asus
  • TP-Link
  • In jüngerer Zeit hat Xaomi
  • Apfel

Eine letzte Sache. Lesen Sie Produktrezensionen und Bewertungen über die fiktive Steckdose, bequem und Hotline. Wenn das Produkt nicht sehr gut ist, sind die Leute in der Regel nicht faul, darüber zu schreiben, aber wenn das Produkt gut ist, werden nur wenige Leute darüber schreiben.

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman