...
Training mit der Apple Watch

Training mit der Apple Watch und mehr

Ein kognitives Experiment: Welche Methoden zeigen Ihre Herzfrequenz beim Cardio perfekt an? Wie läuft Ihr Training mit der Apple Watch und anderen Gadgets? Lesen Sie in dieser kleinen Rezension.Training mit der Apple WatchWas funktioniert?

  1. Die Apple Watch 3 ist der ultimative Workout- und Trainingsbegleiter. Der einzige Nachteil bei sehr aktivem Cardio- oder Gruppentraining ist, dass die Herzfrequenz beim Springen in die Höhe schnellt, sich aber sofort wieder erholt. Das Gute daran ist, dass es sich um Ihr Mini-Gehirn handelt, einen tollen Helfer. Außerdem fühlen sie sich wahnsinnig gut an und sind wunderschön.
  2. Star Trac-Laufbänder. Herzfrequenz zu Herzfrequenz entspricht dem ersten Punkt, misst die Herzfrequenz perfekt und ist einfach zu handhaben. Minuspunkt: Wenn Sie mit Handschuhen trainieren, kann der Herzfrequenzmesser Ihre Herzfrequenz nur schwer ablesen: Sie müssen sie ausziehen. Ich schätze diesen Hersteller wegen der Qualität des Gurtbandes und des Dämpfungssystems, da ich glaube, dass die Gesundheit der Gelenke das Wichtigste ist.
  3. Die einfachste Methode, die an den Sporthochschulen gelehrt wird, besteht darin, die Anzahl der Pulswellen in 10 Sekunden zu zählen und das Ergebnis mit sechs zu multiplizieren. Dies ist die Pulsfrequenz pro Minute. Eine Arterie kann sich am Hals oder am Handgelenk befinden. Einfach, billig, deftig, genau.

Training mit der Apple Watch

Was funktioniert nicht?

  1. Eine preiswerte Smartwatch von 300 bis 1.000 UAH (ich werde den Hersteller nicht nennen, um nicht beleidigend zu werden). Völlig unnötig: Sie messen ungenau, die Formeln sind schlecht abgestimmt. Es hat keinen Sinn, dafür Geld auszugeben. Die einzigen Pluspunkte sind die leuchtenden Farben und die Möglichkeit, sie als Armband zu verwenden, sowie der Preis: Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie sie nach einem Monat wegwerfen.
  2. Laufbänder für den Heimgebrauch mit einem Budget von bis zu 14.000 UAH. Es ist furchtbar, was eine Herzfrequenz ist! Es ist unmöglich, ihn zu messen - er zeigt 40 oder 170 Schläge während des aktiven Laufens an. Ganz zu schweigen von unseren kostbaren Knien, die beim Laufen den dünnen, unprofessionellen Stoff spüren und danach schmerzen. Und die Angst, einfach aus der Bahn zu fallen, weil sie sich verschiebt. Obwohl es als "funktionelles Training" angesehen werden kann.
  3. "Intuitive Methoden", wie die Bestimmung des Pulses mit dem Auge anhand des Nasolabialdreiecks, der Gesichtsfarbe und der Beschaffenheit der Hände - das funktioniert auch nicht.

Gehen wir noch einmal die Grundlagen durch

  1. Wie hoch ist Ihre maximale Herzfrequenz? Die einfachste Formel lautet: 220 - "Ihr Alter in Jahren" = "Ihre maximale Herzfrequenz". Es ist etwas vereinfacht, man muss es anders machen, indem man tiefer geht, aber es geht auch sehr schnell. Wenn Sie zum Beispiel 25 Jahre alt sind, liegt Ihre maximale Herzfrequenz bei 195 (220-25=195). Die durchschnittliche Intensität Ihres Trainings liegt bei 65-70% Ihrer maximalen Herzfrequenz. Multiplizieren Sie den Höchstwert (195) mit 0,65 und Sie erhalten ungefähr 127 Herzschläge pro Minute. Bei der Intensität 70% sollte Ihre Herzfrequenz bei 137 (195×0,70) liegen. Um eine durchschnittliche Intensität zu erreichen, müssen Sie also unabhängig von der Art der Aktivität (Laufband, Fahrrad, Ellipsentrainer) eine Herzfrequenz von 127-137 Schlägen pro Minute erreichen. Denken Sie daran, dass dies ein Beispiel für 25-Jährige ist. Für die meisten Menschen ist eine solche Anstrengung gleichbedeutend mit einem gemütlichen Lauf, bei dem man bereits schwitzt, sich aber noch mit seinem Nebenmann unterhalten kann.
  2. Bringen Sie sich beim Laufen nicht um, wenn es für Sie unangenehm ist (Gelenke, Gefühl, Atmung). Laufen Sie mit der gleichen Herzfrequenz, aber mit einer Steigung oder einem starken Widerstand.
  3. Machen Sie nach Ihrem Training oder separat 20 bis 40 Minuten lang Ausdauertraining.

Autor: Valeria Iwaschtschenko

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman