...

TED-Talks: Gelegenheiten zur Selbstbelehrung

Wenn Sie kein Geld für weitere Kurse haben, aber reicher, gebildeter und schlauer werden wollen, sollten Sie die beliebte App TED-Gesprächedie für alle Android- und iPhone-Smartphones kostenlos erhältlich ist. Dann können Sie jeden Tag Konferenzen, Reden und Präsentationen von führenden Experten aus den Bereichen Marketing, Handel, Kunst, Medizin, Technologie und Werbung anhören. Die Gesamtzahl der Schulungsvideos beträgt 2.000, sie sind in Russisch, Englisch und Französisch mit Untertitelfunktion.

TED-Talks herunterladen für Android и iPhone.

Abonnieren Sie den Kanal Youtube TED-Talks.

Funktionen der TED Talks App

Die TED Talks-App bietet eine Fülle von Funktionen für Menschen aller Altersgruppen und Geschmäcker. Besonders hervorzuheben:

  • die Möglichkeit, Vorlesungen in 100 Sprachen zu wählen;
  • den Sender TED Radio Hour desselben Entwicklers zu hören;
  • die Möglichkeit, Videos und Vorlesungen, die Ihnen gefallen, herunterzuladen und zu speichern;
  • Setzen von Lesezeichen auf die neuesten Einträge;
  • Erstellen einer Wiedergabeliste;
  • Synchronisierung mit einem Fernseher, Computer oder Projektor;

Die App kann kostenlos heruntergeladen werden, aber Sie benötigen eine Internetverbindung und eine Speicherkarte auf Ihrem Gerät, um die Vorträge anhören oder ansehen zu können. Die Nutzung von TED Talks ist einfach, denn alle Videos sind nach Zeit und Beliebtheit kategorisiert, es gibt ein persönliches Profil und einen Backup-Speicher.

TED-Gespräche

Die besten Vorträge bei TED Talks

Interessanterweise verfügt die App über eine persönliche Stiftung, die nicht nur Konferenzen veranstaltet, sondern auch die besten für die Zuhörer auswählt. Im ersten Vortrag ging es beispielsweise um einen Macintosh, eine Disc von Sony und eine innovative Theorie über künstliche Intelligenz. Da sich in den letzten Jahren mehr als 2.000 Vorträge angesammelt haben, hat die Stiftung eine Auflistung nach der Anzahl der Aufrufe, der Popularität und den Anfragen vorgenommen und die interessantesten Vorträge identifiziert:

  • Ken Robinsons Vortrag über den Einfluss von Schulen auf die Kreativität von Kindern;
  • Studie und Schlussfolgerungen über Veränderungen im Gehirn von Jill Boyt Taylor nach einem Schlaganfall;
  • die Zukunftsaussichten von SixthSense;
  • Tony Robbins' philosophische Betrachtungen über unser Handeln und warum wir das tun, was wir tun;
  • Sinekas Erklärung des Einflusses von Führungskräften auf das weitere Handeln der Menge, der Untergebenen;
  • Jobs' Rede darüber, wie man lebt, bevor man stirbt;
  • Brené Brown spricht darüber, was einen Menschen am verletzlichsten macht;
  • Vorträge über den Einfluss materieller Dinge auf die weitere Produktivität von Pink;
  • eine Lektion in Metamagie von Arthur Benjamin;
  • Gilbert Elizabeths Diskurs über den Dämon des Genies, der unabhängig von jedem Individuum existiert;
  • Dan Gilberts Synthese des Glücks;
  • Erörterung globaler Probleme des Universums mit Stephen Hawking;
  • Multitouch-Demonstration mit Khan;
  • Kate Bury bei einem Vortrag über die Magie des Gehirns;
  • eine Roboter-Vogel-Demonstration von Vijay Koeman;

Diese Liste ist bei weitem nicht erschöpfend, denn Sie können viele nützliche Informationen über Kunst, Psychologie oder Werbung finden, sich inspirieren lassen und Geschichte schreiben. Vielleicht landet Ihr Video oder Ihre Rede danach auch in den TED Talks.

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman