...
iPhone Modem-Modus - wie man das Internet gemeinsam nutzt

iPhone Modem-Modus - wie man das Internet gemeinsam nutzt

Das iPhone kann nun auch als Internet-Sender für Computer, Tablets und andere Telefone verwendet werden. Die Übertragung kann über Kabel, Wi-Fi und Bluetooth erfolgen. Bei anderen Geräten kann das Internet vom iPhone aus nur über drahtlose Netzwerke übertragen werden. Wie zu verwenden Modem-Modus auf dem iPhone?

Modem-Modus auf dem iPhone: Wo fange ich an?

Bevor Sie anfangen können, Verkehr zu verschenken, müssen Sie

  • ein iPhone Modell 3G oder höher besitzen;
  • das Mobilfunknetz auf Ihrem Telefon einrichten und aktivieren;
  • Verbindung zu LTE für höhere Geschwindigkeiten.

Wenn es möglich ist, auf den Browser Ihres Telefons zuzugreifen und Links herunterzuladen, können Sie mit der Aktivierung des Modems auf Ihrem Smartphone beginnen. Gehen Sie dazu auf Einstellungen und Mobilfunk: Wenn dort der Abschnitt Modem angezeigt wird, wurde er bei der Aktivierung des Internets aktiviert.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen die Einstellungen des iPhone 5, 6 und 7 heruntergefahren und einige Netzwerkfunktionen gelöscht wurden. Das passiert häufiger bei den Modellen 5s und 4s, aber manchmal auch bei der Version 6, da iOS Version 9 das Problem nicht in den Griff bekommt. Das Modem kann einfach gelöscht werden, es taucht nicht auf, oder wenn doch, bleibt das Telefon hängen, bis es ausgeschaltet wird. Hierfür kann es mehrere Gründe geben:

  • der Benutzer die Funktion kaum benutzt;
  • Es gibt spezifische Anforderungen an das Mobilfunknetz in einem bestimmten Land und einer bestimmten Stadt.

Um das Modem zu aktivieren, müssen Sie die Informationen des Mobilfunknetzes manuell eingeben:

  • In den Einstellungen finden Sie den Abschnitt "Mobiles Netzwerk";
  • suchen Sie den Modemmodus und schalten Sie ihn ein;
  • Füllen Sie die Felder mit den Informationen über das Mobilfunknetz aus: die APN-Zeile, in der Sie den Namen auf Englisch eingeben und das Land auswählen;
  • drücken Sie "Speichern";
  • Starten Sie das Modem neu.

Freigeben von Datenverkehr auf einem Computer

Wie bereits erwähnt, ist es möglich, den Datenverkehr zu einem Computer über ein Kabel zu leiten. Um dies zu tun:

  • Prüfen Sie, ob das mobile Internet eingeschaltet ist;
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone per Kabel mit Ihrem Computer;
  • Gehen Sie in den Einstellungen Ihres Telefons zu "Modemmodus" und wählen Sie "Nur USB".

Internet aktiviert ist, können Sie den Browser auf dem Computer aufrufen und überprüfen. Wenn keine Verbindung besteht, können Sie versuchen, iTunes oder AppleMobileDeviceSupport.msi zu installieren, schalten Sie den Virenschutz auf dem Computer aus, der oft die Datenübertragung blockiert.

iPhone-Modem für andere Gadgets

In diesem Fall ist kein Kabel erforderlich, wichtig ist nur, dass die anderen Smartphones über Wi-Fi verfügen. Die Aktivierung ist einfach. Überprüfen Sie zunächst die Aktivität des Mobilfunknetzes auf dem iPhone. Gehen Sie dann zu Einstellungen - "Modemmodus" - "Modem aktivieren". Suchen Sie auf dem anderen Smartphone das gewünschte Netzwerk und verbinden Sie sich damit.

Ändern des Passworts

Sobald der Modemmodus auf dem iPhone aktiviert ist, müssen Sie Wi-Fi von einem anderen Telefon aus einschalten, das Netzwerk suchen und das Passwort eingeben. Um das Passwort herauszufinden, müssen Sie die Modemmodus-Einstellungen auf dem iPhone aufrufen und zu Wi-Fi gehen, wo Sie es ändern können.

Verbinden mit Windows 7, 8 über Wi-Fi iPhone

Das Aktivierungsschema unter Windows 7 und 8 unterscheidet sich nicht sonderlich, ist aber etwas komplizierter als bei dem Kabel:

  • Aktivieren Sie den Modemmodus auf Ihrem Telefon, wählen Sie die Option Wi-Fi und Bluetooth aktivieren;
  • auf dem Computer unten, wo sich das Internet-Symbol befindet, klicken Sie auf "Mit drahtlosen Netzwerken verbinden", wählen Sie den iPhone-Zugangspunkt aus und stellen Sie eine Verbindung her, indem Sie Ihr Passwort eingeben.

Wenn sich das Internet nicht einschaltet, müssen Sie auf Wi-Fi gehen, dann auf das Netzwerkverwaltungszentrum - Drahtlosnetzwerkverwaltung - iPhone löschen. Versuchen Sie danach, den Zugangspunkt erneut zu finden und eine Verbindung herzustellen.

Bei der Synchronisierung mit Mac OS ist das Betriebssystem das gleiche wie bei Windows 7, 8, nur bei der Auswahl der Zugangspunkte müssen Sie speziell das iPhone-Modem auswählen (zwei Ringe), dann das Passwort eingeben und die Verbindung herstellen.

Ein Video kann visuell helfen:

 

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman