...

PhotoMath-App - ein Online-Rechner auf Ihrem Handy

Die App löst formelbasierte Matheaufgaben für Sie

PhotoMath ist eine Lernapplikation, mit der Sie lernen, mathematische Probleme zu lösen. Die App ist sowohl für Schüler und Studenten als auch für diejenigen interessant, die täglich mit komplexen mathematischen Berechnungen konfrontiert sind. Warum ist sie also interessant und wie kann man sie nutzen?

Kostenloses Herunterladen PhotoMath im App Store

Obwohl die App kostenlos ist, gibt es In-App-Käufe. PhotoMath ist in vielen Sprachen verfügbar, auch in Russisch. So wird es nicht schwierig sein, die Erklärung für die Lösung eines bestimmten Problems zu verstehen.

PhotoMath-App - ein Online-Rechner auf Ihrem Handy

Apropos Aufgaben. Sie können sie entweder mit der Hand schreiben oder ein Foto davon machen. Dies ist eine sehr praktische Funktion, denn manchmal ist es sehr zeit- und arbeitsaufwändig, einen Auftrag komplett neu zu schreiben. Und hier ist es ganz einfach: Richten Sie Ihre Handykamera auf das gewünschte Beispiel (Sie passen die Grenzen des Auswahlbereichs an, je nachdem, ob die Kamera das Bild korrekt erfasst; dazu halten Sie einen Finger an der unteren rechten Ecke des Rechtecks gedrückt und ziehen das Rechteck in die richtige Richtung, um die Größe des Auswahlfensters zu ändern, bis Sie die gewünschte Größe erhalten). Die Anwendung macht ein Foto und gibt Ihnen die richtige Antwort. Sie können mehrere Bilder hintereinander aufnehmen, das Beispiel wird trotzdem im Verlauf gespeichert.

Ein Beispiel im Video, wie die App funktioniert

Was PhotoMath leisten kann

Die App ist sehr einfach. Bei der Installation wird Ihnen erklärt, wie Sie das Programm verwenden können. Wenn Sie jedoch etwas vergessen haben, können Sie in der Seitenleiste auf "How to use?" klicken, und Sie erhalten eine kurze Anleitung zum Scannen von Aufgaben, Sie können Schritt-für-Schritt-Lösungen sehen, die Aufgabe bearbeiten und die Grafik untersuchen.

Was PhotoMath leisten kann

Es gibt nur vier Hauptregisterkarten.

"Veränderung" (Taschenrechner) - Hier müssen Sie eine mathematische Aufgabe eingeben. Wenn Sie beim Aufschreiben etwas vergessen haben, gibt es spezielle Schaltflächen, die Ihnen helfen, die Aufgabe zu erledigen. Daneben befindet sich eine Schaltfläche, mit der Sie die nächste Gleichung oder Aufgabe aufschreiben können. Es ist nicht notwendig, sich zuerst die Lösung des ersten Beispiels anzuschauen, um das zweite Beispiel zu schreiben; Sie können dies später tun, indem Sie zuerst alle Aufgaben schreiben.

Die nächste Registerkarte ist Kamera. Es kann sowohl maschinengeschriebenen als auch handschriftlichen Text erkennen. Natürlich muss die Handschrift lesbar sein, obwohl Druckschrift besser wäre. Wenn die Anwendung eine fotografierte Zuordnung nicht korrekt erkennt, können Sie die Zuordnung in jedem Fall manuell korrigieren. Sie können auch ein Beispiel vom Bildschirm einscannen, allerdings dauert die Verarbeitung des Scans länger als die Erkennung des Fotos.

Die dritte Registerkarte ist "Lösung".. Hier kommen wir zur Lernkurve. PhotoMath liefert Ihnen nicht nur ein fertiges Ergebnis, sondern erklärt Ihnen auch Schritt für Schritt, wie Sie das Problem lösen können. Wenn Sie wissen wollen, warum die Antwort so ist, wie sie ist, klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben der fertigen Lösung und studieren Sie die Schritte zur Lösung des Beispiels. Auf der gleichen Registerkarte können Sie sich den konstruierten Graphen ansehen (wenn es möglich ist, ihn im Beispiel zu konstruieren). Es wird nicht nur das Diagramm selbst gezeichnet, sondern auch seine Daten werden separat erfasst: Wurzel, Definitionsbereich, Schnittpunkt mit den Achsen usw.

PhotoMath-App - ein Online-Rechner auf Ihrem Handy

"Notizbuch". Dies ist die letzte Registerkarte, die "Favoriten" und "Verlauf" enthält. Hier können Sie eingeben, welches Problem Sie kürzlich gelöst haben. Fügen Sie auf der Registerkarte "Favoriten" die Beispiele hinzu, zu denen Sie bald zurückkehren werden.

Wer kann von dieser App profitieren?

Natürlich für alle, die mit mathematischen Problemen konfrontiert sind. Aber es müssen nicht unbedingt Schüler oder Studenten sein. Bei der Arbeit mit häufigen Berechnungen kann PhotoMath Ihnen helfen, schnell eine Lösung zu finden. So kann es von Buchhaltern, Lehrern, Chemikern, Ingenieuren und vielen anderen Berufen verwendet werden. Denn es kann nicht nur addieren, subtrahieren und multiplizieren, sondern auch einfache Berechnungen durchführen. Nein, es ist nicht nur ein Taschenrechner, der Fotos macht. Quadratische und modale Gleichungen, Exponentialgleichungen, Integrale, Grenzwerte - all dies kann in PhotoMath gelöst werden.

Die App wird auch für Eltern nützlich sein. Viele machen das schon seit langem, und wenn Ihr Kind mit schwierigen Problemen konfrontiert wird, kann es schwierig sein, ihm zu erklären (oder sich daran zu erinnern), wie man ein Problem sofort lösen kann. Verwenden Sie PhotoMath, um sich selbst zu erinnern und Ihrem Kind die Schritte zu erklären, die zur Lösung eines obskuren Beispiels erforderlich sind.

Die App versteht die manuelle Eingabe von Formeln. Sehen Sie sich das Video an.

Vor- und Nachteile der PhotoMath-App

Von Unzulänglichkeiten können die folgenden Punkte hervorgehoben werden:

  1. Sie erkennt nicht immer den schriftlichen Auftrag an. Jeder hat eine andere Handschrift, aber auch handgeschriebener Text wird von der App nicht immer richtig verstanden und muss korrigiert werden. Daher ist es besser, Aufgaben aus einem Buch oder anderen gedruckten Quellen zu verwenden.
  2. Gewisse Einschränkungen bei den Lösungen. Die Anwendung akzeptiert leider keine textlichen Bedingungen. Es gibt auch keine Möglichkeit, irgendwelche Parameter einzustellen. Und nicht alle trigonometrischen Gleichungen werden von PhotoMath verarbeitet.
  3. Die Notwendigkeit, ein Profil zu erstellen. Dies ist jedoch kein wesentlicher Nachteil, viele Anwendungen funktionieren nach diesem Prinzip.
  4. Das Geräusch, wenn das Foto gemacht wird. Wenn Sie die App in der Klasse oder im Unterricht verwenden, sollten Sie den Ton in den Telefoneinstellungen ausschalten, da dies in den Funktionen der App nicht möglich ist.

Was PhotoMath leisten kann

Und was sind positive Aspekte Gibt es in dieser App ein Mathe-Tutorial?

  1. Zum Beispiel gibt es eine schrittweise Lösung der Aufgabe, nicht nur eine fertige Antwort.
  2. Eine Vielzahl von Aufgaben, die die App sehr schnell, buchstäblich in einem Sekundenbruchteil, löst.
  3. Er hat fast nie eine falsche Lösung. Die Antworten summieren sich immer.
  4. Alles ist sehr einfach und bequem zu erledigen. Keine unnötigen Registerkarten, Rationalität und Minimalismus in allen Bereichen.
  5. Es funktioniert auch ohne Internetzugang. Im 21. Jahrhundert ist dies nicht unbedingt erforderlich, aber es ist ein netter Bonus: Wo immer Sie sind, sogar im Flugzeug oder im Zug, können Sie Beispiele lösen und lernen.

Obwohl Sie keine Probleme mit Textbedingungen lösen können, ist PhotoMath ideal zum Lösen von Gleichungen und zum Erstellen von Grafiken. Und zum Lernen (wenn Sie ein Thema in der Schule verpasst haben und nicht wissen, wie man es löst, wenn Sie vor langer Zeit gelernt haben und die Lösungsschritte vergessen haben, wenn Sie selbst überprüfen wollen, ob Sie die Aufgabe richtig gelöst haben) - ist es einfach die perfekte Anwendung. Viel Spaß damit!

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman