...

Über das Projekt

Apps4Life war ursprünglich ein Hobby, bei dem ich meine Erfahrungen und Ergebnisse beim Testen, Verwenden von Apps und Spielen auf meinem brandneuen iPhone 4S mitteilte. Ich erinnere mich, dass ich fast jede kleine ansprechende App installiert, dann deinstalliert und eine andere installiert habe, und das wollte ich unbedingt mit anderen teilen. Zuerst habe ich nur Notizen gemacht AnmerkungenSie sind auch heute noch in Kraft:

Über das Projekt

Dann begann ich, diese Beiträge auf Facebook zu veröffentlichen, und erst dann beschloss ich, eine eigene Website zu erstellen. Das Design und die Funktionalität waren schrecklich, und ich wusste nichts über die Medienbranche. Alles, was ich brauchte, war eine Plattform, auf der ich nützliche Erkenntnisse über Handyspiele und Apps weitergeben konnte.

Dann habe ich das iPhone 6S, 8 Plus und schließlich das XS bekommen.

Übrigens, Android ist mir auch schon passiert. Das war genau vor meinem ersten iPhone. Ich war verwirrt über all diese Versionen, Größen und Marken, aber mit dem iPhone war es einfach - man kauft das neueste Gerät, nimmt es in die Hand und alles funktioniert.

Seitdem ist das Projekt stark gewachsen. Es sind neue Themen aufgetaucht, über die nicht nur ich schreibe, sondern auch der Autor. Wir haben angefangen, viel über Gadgets, Cyber-Sport, nützliche Dienste und natürlich Glücksspiele zu schreiben.

Und natürlich gibt es bei uns immer noch die besten Bewertungen und Anleitungen für Apps und Spiele. Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn Sie mir in einfachen Worten, so nützlich, trocken und bequem wie möglich und auf eine Weise, die sogar ein Kind verstehen kann, von Ihrer Anwendung oder Ihrem Spiel erzählen wollen.

Möchten Sie beitreten für das Projektteam? Welkam.

Möchten Sie für das Projekt werben? Kein Problem.

Möchten Sie das Projekt unterstützen? Ich würde dies nur zu gerne tun. Ich werde auf Ihre Gesundheit trinken und in die Entwicklung des Projekts investieren.

de_DEGerman