...
wie man eine App von seinem iPhone entfernt

Wie und warum Sie eine App von Ihrem iPhone entfernen

Wenn der Speicherplatz auf dem iPhone knapp wird, gibt es nur noch eine Möglichkeit: entweder ein neues iPhone kaufen oder unnötige Apps löschen.

Ein überfüllter Telefonspeicher kann den heutigen Benutzer vor die Frage stellen: "Wie deinstalliere ich eine App von meinem iPhone? Inzwischen gibt es eine Vielzahl interessanter und scheinbar notwendiger Anwendungen und Programme. Jeder aktive Nutzer möchte sein Gerät verbessern, optimieren und vollständig kontrollieren. Manche Menschen erhalten spezielle Anwendungen, die ihnen beim Lernen helfen Englisch oder Deutsch Sprachen, installierte Spiele und Programme, die die Leistung des Telefons beeinträchtigen. Mit der Zeit werden die Telefone überlastet. Es gibt 3 einfache Möglichkeiten, um unnötige Apps auf Ihrem iPhone loszuwerden.

So entfernen Sie eine App von Ihrem iPhone

Methode eins

Die erste wäre die einfachste und schnellste Möglichkeit - das Entfernen vom Startbildschirm.

  1. Wählen Sie die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten.
  2. Drücken Sie das gewünschte Symbol.
  3. Warten Sie, bis in der linken oberen Ecke ein X erscheint.

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

  1. Lesen Sie die Warnmeldung, die vor dem Löschen erscheint.
  2. Drücken Sie "Löschen".

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

 

 

Unerwünschte Anwendungen werden gelöscht. Der Schreibtisch Ihres iPhone muss wahrscheinlich von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Die oben beschriebene Methode ist völlig verbrauchsneutral.

Methode zwei

Jeder Benutzer gewöhnt sich an eine bestimmte Art, sein iPhone zu benutzen.

Man macht viele Dinge automatisch, ohne darüber nachzudenken, wie man es sich leichter machen kann. Es ist eine Frage der Gewohnheit.

Der zweite Weg, Apps vom iPhone zu entfernen, führt über das Menü "Einstellungen".

  1. Rufen Sie die App Einstellungen auf.
  2. Gehen Sie dann zum Abschnitt "Basic".
  3. Wenn Sie auf "iPhone Store" klicken, sehen Sie eine Liste der Apps, die bereits auf Ihrem Telefon installiert sind.

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

  1. Wenn das gewünschte Programm nicht in der Liste enthalten ist, klicken Sie auf "Alle Programme anzeigen".
  2. Wählen Sie die gewünschte Anwendung aus und klicken Sie in dem neuen Fenster auf "Deinstallieren".

wie man eine App vom iPhone entfernt

 

Methode drei

Wenn Sie alle Vorteile von iTunes ausgeschöpft haben, können Sie die App über dieses Programm deinstallieren. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  1. Verwenden Sie ein Kabel, um das iPhone mit dem Computer zu verbinden.
  2. Suchen und öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  3. Wählen Sie Ihr iPhone im Bedienfeld an der Seite aus oder drücken Sie STRG+s, um das Bedienfeld selbst aufzurufen.

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

  1. Wählen Sie auf dem Bildschirm "Geräteverwaltung" die Option "Programme".
  2. Suchen Sie die gewünschte Anwendung in der Liste. Bewegen Sie den Cursor herum.

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

  1. Drücken Sie auf das Kreuzsymbol, das in der Ecke erscheint.
  2. Drücken Sie die Schaltflächen "Übernehmen" und "Fertig", um die Löschung abzuschließen.

wie man eine App von seinem iPhone entfernt

 

Apps auf dem iPhone löschen sich selbst

Benutzer, die ein Upgrade auf iOS 11 durchgeführt haben, haben einige mystische Dinge gesehen. Ihre Smartphones verselbstständigten sich, als wären sie von einem Geist besessen. Man könnte es den gefürchteten und schrecklichen App Remover nennen.

Der Trick besteht darin, Apps automatisch vom iPhone zu löschen, auf die der Benutzer eine Zeit lang nicht zugegriffen hat. Diese Art von Willkür gefiel natürlich vielen Menschen nicht.

Nutzer, deren iPhones mit einer früheren Version des Betriebssystems laufen, erhalten vor der Deinstallation eine Benachrichtigung. Ich stimme zu, dass sich IOS 10 als weniger forsch erwiesen hat als sein Nachfolger.

Ein Merkmal, über das man nicht streiten kann. Das System selbst erkennt und warnt, wenn nur noch sehr wenig Speicherplatz vorhanden ist. Aber die Umsetzung muss intelligenter und benutzerfreundlicher sein. Auf diese Weise gelöschte Apps verschwinden nicht einfach spurlos, sondern werden in die App Offload Unused Apps verschoben, die für diese Funktion zuständig ist. Um sie wiederherzustellen, müssen Sie nur auf ihr Symbol auf dem Startbildschirm klicken. Die gefürchtete und schreckliche App-Löschung kann ohne Knoblauch und Holzpflock entschärft werden, sondern einfach durch Deaktivierung in den Einstellungen.

Um eine zusätzliche Kontrolle über das Löschen von Apps einzurichten (wenn ein Kind gelegentlich in das Telefon schaut), müssen Sie in den Einstellungen Einschränkungen aktivieren, indem Sie ein Sicherheitspasswort festlegen.

Beschränkungen beim Entfernen von Apps vom iPhone, Kindersicherung

Software zur Wiederherstellung gelöschter iPhone-Dateien

Wenn Sie versehentlich die falsche Anwendung gelöscht haben, sollten Sie sich nicht zu sehr ärgern. Es gibt mehrere Standardmethoden und Hilfsanwendungen, mit denen die Anwendung wieder zum Leben erweckt werden kann.

Sie können eine Anwendung aus dem Cloud-Speicher wiederherstellen.

  1. Gehen Sie in den Apple Store.
  2. Am unteren Rand des Fensters finden Sie den Punkt "Updates".
  3. Klicken Sie auf die Apple ID in der oberen rechten Ecke.
  4. Gehen Sie zum Bereich Einkaufen.
  5. Drücken Sie den Cluster und "Alle". Es öffnet sich eine Liste von Anwendungen.
  6. Suchen Sie die Datei, die Sie versehentlich gelöscht haben, und klicken Sie auf das Symbol "Cloud" auf der rechten Seite.

Sie können die vorherige Methode verwenden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Andernfalls tun Sie es über iTunes.

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem Kabel an Ihren Computer an.
  3. Wählen Sie Ihr Gerät in iTunes aus.
  4. Gehen Sie zum Einkaufen.
  5. Suchen Sie die gewünschte Anwendung und installieren Sie sie.
  6. Übertragen Sie auf Ihr iPhone, indem Sie auf "Synchronisieren" klicken.

Es gibt auch Programme von Drittanbietern, die Sie bei der Wiederherstellung von Anwendungen unterstützen. Diese können im Apple Store gefunden werden. Es gibt sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose, die gute Arbeit leisten, und solche, die falsch sind. Sie funktionieren wie folgt:

  • Sammeln und Analysieren aller Informationen über das Gerät
  • Finden Sie Dateien/Anwendungen/Software, die wiederhergestellt werden können.
  • Stellen Sie sie in bestimmten Ordnern wieder her.

Es wird angenommen, dass ein Backup alle Probleme mit verlorenen Dateien und versehentlich gelöschten Programmen lösen kann, aber das ist nicht ganz richtig. Erstens müssen Sie sicherstellen, dass in iCloud jederzeit genügend Platz für die Sicherung vorhanden ist. Zweitens gehen nach der Wiederherstellung der Sicherungskopie alle Daten verloren, die nach der Erstellung der Sicherungskopie heruntergeladen wurden.

Letzte Tipps

  • Beim Kauf eines neuen iPhones ist es besser, etwas mehr Geld zu bezahlen, als ein iPhone mit mehr Speicher zu kaufen, da man nachträglich keinen zusätzlichen Speicher installieren kann. Wir empfehlen, ein iPhone mit 128 GB oder mehr zu kaufen.
  • Installieren Sie nicht viele Programme und Anwendungen gleichzeitig auf Ihrem iPhone. Ihr gleichzeitiger Betrieb überlastet den Prozessor und verlangsamt ihn. Die Leistung wird erheblich reduziert, und es kann zu Verzögerungen, spontanen Neustarts und zum Einfrieren kommen. Dies ist eine wichtige Bedingung, denn wenn sie nicht erfüllt ist, muss Ihr iPhone einfach neu geboren werden: mit allen werkseitig voreingestellten Apps und Einstellungen. Das frühere Leben wird ausgelöscht, und der harte Weg zum iPhone muss von seinen Anfängen an beschritten werden.
  • Jeder Nutzer sollte den Speicherplatz seines iPhones vernünftig verwalten und nur die Apps und Anwendungen laden, die er wirklich braucht. Ihr intelligenter Begleiter wird es Ihnen danken. Sie werden mit dem reibungslosen Funktionieren aller Systeme belohnt.
  • Seien Sie vorsichtig: Deinstallieren Sie keine Firmware von Ihrem iPhone! Dies kann schwerwiegende Folgen in Form von Fehlfunktionen des Telefons, Verbindungsabbrüchen mit Apple Watch.

 

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman