...

Apple Nachrichten #9 - Einzeilige Nachrichten für die Woche

In den letzten zwei Wochen gab es eine ganze Reihe interessanter Nachrichten. Ich würde die Einführung des iPhones mit zwei SIM-Karten hervorheben. Apple investiert eindeutig und in zunehmendem Maße in Inhalte und in die Schaffung eines Medienraums rund um diese Inhalte. Das ist sehr interessant. Wie üblich ein paar Ranglisten. Die Veröffentlichung der öffentlichen Beta von macOS Mojave und viele andere Neuigkeiten.

- Gerücht. Die neuen Smartphones von Apple werden zwei SIM-Karten haben.

- Musik-Sticker für Stories erschienen auf Instagram

- Apple patentiert intelligente Kleidung für Taube und Blinde

- Apple hat angekündigt, dass Nutzer älterer Geräte ab dem 30. Juni nicht mehr in der Lage sein werden, ihre Zahlungsdaten für den App Store und den iTunes Store zu ändern, schreibt MacRumors

- Gerüchte. Apple bereitet einen einheitlichen Dienst mit Abonnements für TV-Inhalte, Apple Music, Nachrichten, iCloud und andere Abonnementdienste vor.

- Öffentliche macOS Mojave Beta 1 veröffentlicht

- Die Website NetBase hat heute ihr neues jährliches Ranking der beliebtesten Marken des Jahres 2018 nach Meinung der Nutzer veröffentlicht.
1. Instagram
2) YouTube
3. facebook
4. Amazon
5. Google
6. Apfel
7. Disney
8. Snapchat
9. Spotify
10. netflix

- Gerücht. Facebook wird seinen Nutzern bald zeigen, wie viel Zeit sie in dem sozialen Netzwerk verbringen.

- Das beliebte Spiel Fortnite ist mittlerweile das zweiterfolgreichste Free-to-Play-Spiel, das auf iOS veröffentlicht wurde. Analysten zufolge hat es nur Clash Royale, ebenfalls von Epic Games, geschafft, seinen Erfolg zu übertreffen.

- YouTube testet eine Funktion zur Kanalmitgliedschaft, die es Inhalteanbietern ermöglichen wird, Abonnements für ihre Kanäle zu verkaufen.

- Am 21. Juni 2018 veröffentlichte das US-Patent- und Markenamt den Antrag von Apple auf Exklusivrechte für die Echtzeit-Handschrifterkennungstechnologie.

- Steve Jobs' Visitenkarten bei eBay eingestellt

- Cupertino hat ernsthaft in Erwägung gezogen, das iPhone X nur mit kabellosem Laden herauszubringen, wie Bloomberg-Kolumnist Mark Gurman erfahren hat.

- Apples drahtlose Ladestation AirPower kommt erst im September in den Handel

- Apple investiert 25 Mrd. Dollar in die nächste Generation von Prozessoren

- Das Automotive Connectivity Consortium, dem auch Apple angehört, hat einen neuen Standard für "digitale Schlüssel" angekündigt, mit dem sich Schlösser öffnen und Motoren über NFC-Chips starten lassen.

- Instagram erreicht die Marke von einer Milliarde Nutzern

- Tim Cook fällt auf Platz 96 der Top-Führungskräfte in den USA

- Instagram hat eine App zur Veröffentlichung von vertikalen Videos mit einer Länge von bis zu 60 Minuten eingeführt - IGTV. Ein Konkurrent für YouTube?

- Apple Watch 4 soll es werden! Unterstützung für Smartwatches der nächsten Generation in iOS 12 (plötzlich? )

- Fortnite auf iOS brachte den Entwicklern 90 Tage nach der Veröffentlichung $100m ein

- Die Weltgesundheitsorganisation hat die Glücksspielsucht in eine neue Liste von Krankheiten und Störungen (ICD-11) aufgenommen.

- Apple Pay weitet sein Einzugsgebiet aus. In Polen ist es jetzt möglich, Einkäufe mit einem Smartphone zu bezahlen. Acht lokale Banken unterstützen die Einführung des Dienstes.

- Mit der Veröffentlichung von iOS 12 wird das iPhone Standortkoordinaten übermitteln, wenn es einen Notruf absetzt (ich bin nicht sicher, ob das bei uns funktioniert, aber die Idee ist nicht schlecht).

- Gerücht. Apple plant die Einführung eines kostengünstigen Netflix-Pendants

- Intel wird alleiniger Lieferant von Mobilfunkmodulen für das iPhone

- Mars-Rover-Hersteller übernimmt Autos bei Apple

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman