...

iPhone 7: Wie es aussehen wird - Gerüchte und Spekulationen

Das iPhone 7 ist von einem geheimnisvollen Schleier umgeben, und es gibt immer mehr Leute, die bereit sind, den Schleier zumindest ein wenig zu lüften. Es wird erwartet, dass das iPhone 7 nicht nur eine verbesserte Version des iPhone 6s sein wird, sondern ein völlig neues Smartphone von Apple.

Das iPhone 7 ist von einem Heiligenschein umgeben, und es gibt immer mehr Leute, die den Schleier auch nur ein wenig lüften wollen. Es wird erwartet, dass das iPhone 7 mehr als nur eine verbesserte Version sein wird iPhone 6ssondern ein brandneues Smartphone von Apple.1Welche Annahmen werden also auf der Grundlage von Gerüchten und von Insidern zugespielten Informationen getroffen? Machen wir eine kleine Zusammenfassung: 1. das iPhone 7 oder iPhone 7S sollte kabelloses Laden unterstützen. Apple hat die Exklusivrechte für die Nutzung der WattUp-Technologie von Energous, mit der das Smartphone in einer Entfernung von 4,5 Metern vom Ladegerät über die Luft aufgeladen werden kann.2 Das neue iPhone wird mit einem zweiten Lautsprecher ausgestattet sein. Sie wird dort platziert, wo sich bisher die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse befand, nämlich an der Unterkante des Smartphones.3. Das Smartphone wird mit zwei Kameras auf den Markt kommen, die die Bildqualität verbessern und mit einem optischen Zoom mit 2-3facher Vergrößerung ausgestattet sein werden. Dabei handelt es sich um Technologien des israelischen Unternehmens LinX Imaging, das Apple im vergangenen Jahr gekauft hat.iPhone 74. Das iPhone 7 wird über einen neuen Schutz gegen elektromagnetische Strahlung verfügen. Gerüchten zufolge entwickelt Apple eine neue Spezialbeschichtung, die elektromagnetische Wellen abhalten kann.5. Japan Display, ein auf die Herstellung von Flüssigkristallbildschirmen für mobile Geräte spezialisiertes Unternehmen, bereitet die Einführung der zweiten Generation von Pixel Eyes-Bildschirmen vor. Gerüchten zufolge wird eines der nächsten iPhone-Modelle mit Pixel Eyes.6 ausgestattet sein. Möglicherweise wird auch die Li-Fi-Technologie unterstützt - derzeit testet Apple sie. Nach dem Code der iOS 9.1 Firmware zu urteilen, könnte die Technologie bereits mit dem iPhone 7.7 erscheinen. Es wird mit 256 GB Speicher und eine erhöhte Batteriekapazität von bis zu 3.100mAh, die 12,7% mehr als das aktuelle Modell ist kommen.Wir müssen nur bis zum Herbst warten, um zu sehen, ob diese Gerüchte wahr sind und genaue Spekulationen - das iPhone 7 wird vorläufig im September dieses Jahres enthüllt werden. Bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun - das iPhone 5se und das iPad Air 3 werden bereits am 15. März vorgestellt.

Подписаться
Уведомить о
Gast
0 комментариев
Межтекстовые Отзывы
Посмотреть все комментарии
de_DEGerman